Menschen bei der Suche nach einem abwechslungsreichen und erfüllenden Beruf unterstützen

Das Strong Interest Inventory bietet geprüfte Einsichten in das Karriereinteresse von Personen und unterstützt sie dabei, mögliche Karrierewege zu entdecken, die sie noch nicht bedacht haben. Es bietet zudem reichhaltige Informationen dazu, wie sie an die Berufswelt herantreten können.

STRONGDie Strong Beurteilung ist ein wertvolles Werkzeug für Fachleute auf dem Gebiet der Karriereentwicklung, die ihren Klienten behilflich sein möchten, sich auf dem schwierigen Arbeitsmarkt für eine Laufbahn zu entscheiden. Es kann auch zur Unterstützung von Berufstätigen verwendet werden, die sich während ihres ganzen Arbeitslebens immer wieder an Veränderungen der Laufbahn anpassen müssen. Die Vielfalt allgemeiner und spezifischer Informationen, die dieses Werkzeug über die beruflichen Interessen einer Person erfasst, kann dieser dabei helfen, einen abwechslungsreichen und erfüllenden Beruf auszuwählen. Dies Werkzeug wird zu Beginn der beruflichen Laufbahn eingesetzt und ist Studierenden behilflich, ihre erste Richtung an der Universität oder einer ersten Stelle auszuwählen, ebenso wie zu unterschiedlichen Zeitpunkten während des Berufslebens, bei denen es Anregungen für berufliche Veränderungen bietet, die typisch für eine berufliche Laufbahn sind.
  • Gestützt von mehr als 80 Jahren der Forschung, wie Menschen mit ähnlichen Interessen beschäftigt werden und was sie an ihrem Arbeitsplatz motiviert
  • Untersucht sechs breitgefächerte Interessensgebiete, mit denen festgestellt wird, in welchem Maße eine Person realistisch, künstlerisch, sozial, unternehmerisch, konventionell oder realistisch veranlagt ist
  • Bewertet Präferenzen in 30 Berufsfeldern, von Kunst bis zu Jura
  • Stellt die Top Ten der passendsten Berufsbilder aus 260 spezifischen Berufen zusammen
  • Beschreibt den individuellen Stil einer Person in fünf berufsbezogenen Bereichen, wie Teamwork, Führungskraft und Risikobereitschaft
  • Basiert auf groß angelegten, repräsentativen Normen, die Ethnie, Alter und Geschlecht berücksichtigen 

Entwickelt vom Psychologen E. K. Strong, wird das Strong Interest Inventory kontinuierlich verfeinert und erforscht und ist ein unentbehrliches Werkzeug für den modernen Arbeitsplatz. Mithilfe diverser Filter können berufliche Interessen und Präferenzen beurteilt werden: es beginnt zunächst mit einer breit angelegten Übersicht allgemeiner Interessensbereiche und schlägt dann für die Einzelperson spezifische Berufsmöglichkeiten vor. Anschließend ermöglicht es ihr Einsichten in ihren beruflichen Stil, den sie bei Berufsbeginn wahrscheinlich verfolgen wird. 

Um die strengen Qualitätsstandards im Bereich der Persönlichkeitsbeurteilung aufrechtzuerhalten, sind der Strong Fragebogen und begleitende Produkte nur für Personen erhältlich, die über folgende Qualifikation verfügen: BPS Test User, die: Occupational, Ability Qualification (ehemals Level A)